Konjugation des französischen Verbs "Sortir"

Die französische Sprache ist bekannt für ihr komplexes System von Verbkonjugationen, und ein solches Verb, das diesem komplizierten Muster folgt, ist "sortir". In diesem Artikel werden wir uns mit der Konjugation von "sortir" in verschiedenen Zeitformen und Stimmungen befassen, um Ihnen zu helfen, dieses wichtige Verb im Französischen zu beherrschen.

 

Präsens

Im Präsens wird "sortir" wie folgt konjugiert:

- Je sors (Ich gehe aus)
- Tu sors (Du gehst aus)
- Il/elle/on sort (Er/Sie/Ein geht aus)
- Nous sortons (Wir gehen aus)
- Vous sortez (Sie gehen aus)
- Ils/elles sortent (Sie gehen aus)

 

Vergangenheitsformen

 

1. Passé Composé

Um das Passé composé zu bilden, müssen Sie das Hilfsverb "être" und das Partizip der Vergangenheit von "sortir" verwenden. Das Partizip der Vergangenheit von "sortir" ist "sorti". So sieht es aus:

- Je suis sorti(e) (Ich bin ausgegangen)
- Tu es sorti(e) (Du bist ausgegangen)
- Il/elle/on est sorti(e) (Er/Sie/Ein ist ausgegangen)
- Nous sommes sorti(e)s (Wir sind ausgegangen)
- Vous êtes sorti(e)(s) (Du bist ausgegangen)
- Ils/elles sont sorti(e)s (Sie sind ausgegangen)

 

2. Imparfait

Das Imperfekt wird verwendet, um laufende oder gewohnheitsmäßige Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben. Um "sortir" im Imperfekt zu konjugieren, verwende die folgenden Endungen:

- Je sortais (Ich ging früher aus)
- Tu sortais (Du gingst aus)
- Il/elle/on sortait (Er/sie/es ging aus)
- Nous sortions (Wir sind ausgegangen)
- Vous sortiez (Du bist ausgegangen)
- Ils/elles sortaient (Sie gingen immer aus)

 

3. Passé Einfach

Das Passé simple ist eine literarische Zeitform, die hauptsächlich im geschriebenen Französisch verwendet wird. Die Konjugation von "sortir" in dieser Zeitform lautet wie folgt:

- Je sortis (Ich bin ausgegangen)
- Tu sortis (Du bist ausgegangen)
- Il/elle/on sortit (Er/sie/es ist ausgegangen)
- Nous sortîmes (Wir sind ausgegangen)
- Vous sortîtes (Sie sind ausgegangen)
- Ils/elles sortirent (Sie gingen hinaus)

 

Zukunft Zeitform

Um zukünftige Handlungen auszudrücken, verwendet man das Futur. Die Konjugation von "sortir" im Futur ist ganz einfach:

- Je sortirai (Ich werde hinausgehen)
- Tu sortiras (Du wirst hinausgehen)
- Il/elle/on sortira (Er/sie/es wird ausgehen)
- Nous sortirons (Wir gehen aus)
- Vous sortirez (Sie gehen aus)
- Ils/elles sortiront (Sie werden ausgehen)

 

Bedingte Stimmung

In der bedingten Stimmung wird "sortir" wie folgt konjugiert:

- Je sortirais (Ich würde rausgehen)
- Tu sortirais (Du würdest hinausgehen)
- Il/elle/on sortirait (Er/Sie/man würde ausgehen)
- Nous sortirions (Wir würden hinausgehen)
- Vous sortiriez (Sie würden ausgehen)
- Ils/elles sortiraient (Sie würden hinausgehen)

 

Konjunktiv

Der Konjunktiv wird für unsichere oder hypothetische Situationen verwendet. Die Konjugation von "sortir" im Konjunktiv lautet wie folgt:

- Que je sorte (Dass ich ausgehe)
- Que tu sortes (Dass du hinausgehst)
- Qu'il/elle/on sorte (Dass er/sie/es ausgeht)
- Que nous sortions (Dass wir hinausgehen)
- Que vous sortiez (Dass Sie hinausgehen)
- Qu'ils/elles sortent (Dass sie hinausgehen)

 

Imperative Stimmung

Wenn du Befehle oder Anweisungen gibst, kannst du den Imperativ verwenden. Hier ist, wie man "sortir" im Imperativ konjugiert:

- Sors (Ausgehen) [tu-Form]
- Sortons (Gehen wir aus) [nous form]
- Sortez (Ausgehen) [vous form]

 

10 Beispielsätze mit dem Wort "sortir"

Hier sind 10 Beispielsätze mit dem Wort "sortir" in verschiedenen grammatikalischen Zeitformen:

  1. Je sors tous les matins pour aller travailler. (Ich gehe jeden Morgen raus, um zu arbeiten.) - Präsens
  2. Elle est sortie de la maison il y a une heure. (Sie ist vor einer Stunde aus dem Haus gegangen.) - Passé Composé
  3. Nous sortions souvent ensemble pendant notre enfance. (Wir sind in unserer Kindheit oft zusammen ausgegangen.) - Imparfait
  4. Il sortit soudainement de la pièce. (Er ging plötzlich aus dem Zimmer.) - Passé Simple
  5. Demain, je sortirai avec mes amis. (Morgen werde ich mit meinen Freunden ausgehen.) - Future Tense
  6. Si j'avais le temps, je sortirais ce soir. (Wenn ich die Zeit hätte, würde ich heute Abend ausgehen.) - Conditional Mood
  7. Il faut que nous sortions immédiatement ! (Wir müssen sofort los!) - Konjunktiv
  8. Sors de la voiture tout de suite ! (Steigen Sie sofort aus dem Auto aus!) - Imperative Stimmung
  9. Quand il sortira de l'école, je l'attendrai à la porte. (Wenn er aus der Schule kommt, werde ich an der Tür auf ihn warten.) - Future Tense
  10. Elle craignait que je ne sorte pas avec elle. (Sie hatte Angst, dass ich nicht mit ihr ausgehe.) - Konjunktiv

Diese Sätze zeigen die verschiedenen Zeitformen und Stimmungen, in denen das Verb "sortir" verwendet werden kann, und veranschaulichen seine Vielseitigkeit in der französischen Sprache.

 

Zusammenfassung

Die Konjugation des französischen Verbs "sortir" zu verstehen, ist für jeden, der sich effektiv auf Französisch verständigen will, unerlässlich. Ganz gleich, ob Sie über vergangene Handlungen sprechen, aktuelle Ereignisse beschreiben oder Pläne für die Zukunft schmieden - wenn Sie wissen, wie Sie "sortir" in den verschiedenen Zeitformen und Stimmungen richtig verwenden, wird sich Ihr Sprachgefühl deutlich verbessern. Übung und Wiederholung sind der Schlüssel zur Beherrschung dieser Konjugationen, also üben Sie weiter, und Sie werden sicherer im Umgang mit "sortir" und anderen französischen Verben in Ihren Gesprächen.