Konjugation des deutschen Verbs "bringen"

“Bringen” ist ein vielseitiges deutsches Verb, das im Englischen mit "to bring" übersetzt wird. Das Verständnis seiner Konjugation ist wichtig, um verschiedene Handlungen, die mit bringen zu tun haben, in unterschiedlichen Kontexten auszudrücken. Schauen wir uns die Konjugation von “bringen” über verschiedene grammatikalische Zeitformen hinweg.

 

Präsens

Im Präsens, “bringen” Konjugate wie folgt:

Ich bringe (Ich bringe)
Du bringst (Sie bringen)
Er/sie/es bringt (Er/sie/es bringt)
Wir bringen (Wir bringen)
Ihr bringt (Sie alle bringen)
Sie bringen (Sie bringen)

 

Vergangenheitsform (Simple Past)

Das einfache Präteritum von “bringen” wird mit Hilfe des Hilfsverbs “haben” (to have) zusammen mit dem Partizip der Vergangenheit “gebracht”. Die Konjugation lautet wie folgt:

Ich brachte (Ich habe)
Du brachtest (Sie brachten)
Er/sie/es brachte (Er/sie/es brachte)
Wir brachten (Wir haben)
Ihr brachtet (Sie haben alle mitgebracht)
Sie brachten (Sie brachten)

 

Zukunft Zeitform

Die Zukunftsform von “bringen” wird mit Hilfe des Hilfsverbs “werden” (zu werden), gefolgt vom Infinitiv “bringen”. Die Konjugation lautet:

Ich werde bringen (Ich werde bringen)
Du wirst bringen (Sie werden mitbringen)
Er/sie/es wird bringen (Er/sie/es wird bringen)
Wir werden bringen (Wir bringen)
Ihr werdet bringen (Sie alle werden mitbringen)
Sie werden bringen (Sie werden bringen)

 

Präsens Perfekt

Das Präsens im Perfekt von “bringen” wird mit Hilfe des Hilfsverbs “haben” (to have) mit dem Partizip der Vergangenheit “gebracht”. Die Konjugation lautet:

Ich habe gebracht (Ich habe mitgebracht)
Du hast gebracht (Sie haben mitgebracht)
Er/sie/es hat gebracht (Er/sie/es hat gebracht)
Wir haben gebracht (Wir haben gebracht)
Ihr habt gebracht (Sie haben alle mitgebracht)
Sie haben gebracht (Sie haben gebracht)

 

Vergangenheit Perfekt

Das Perfekt der Vergangenheit, auch als Pluperfekt bezeichnet, wird mit dem Hilfsverb “haben” (zu haben) oder “sein” (to be) mit dem Partizip der Vergangenheit “gebracht”. Die Konjugation lautet:

Ich hatte gebracht (Ich hatte mitgebracht)
Du hattest gebracht (Sie hatten mitgebracht)
Er/sie/es hatte gebracht (Er/sie/es hatte gebracht)
Wir hatten gebracht (Wir hatten mitgebracht)
Ihr hattet gebracht (Sie hatten alle mitgebracht)
Sie hatten gebracht (Sie hatten mitgebracht)

 

Futur Perfekt

Das Perfekt der Zukunft wird mit dem Hilfsverb “werden” (zu werden) mit dem Partizip der Vergangenheit “gebracht”. Die Konjugation lautet:

Ich werde gebracht haben (Ich werde gebracht haben)
Du wirst gebracht haben (Sie werden mitgebracht haben)
Er/sie/es wird gebracht haben (Er/sie/es wird gebracht haben)
Wir werden gebracht haben (Wir werden gebracht haben)
Ihr werdet gebracht haben (Sie werden alle mitgebracht haben)
Sie werden gebracht haben (Sie werden mitgebracht haben)